Zahnmedizin Murrhardt MVZ

Zahnärztliche Leitung Dr. Robert Laux
Theodor-Heuss-Straße 1
71540 Murrhardt

Kontakt

Telefon: 07192 / 93 63 900
E-Mail: info@zahnarzt-laux.de

Öffnungszeiten

Mo – Mi:  8 – 18 Uhr
Do:              7 – 14 Uhr
Fr:               8 – 14 Uhr

Jetzt online Termin vereinbaren

Termin vereinbaren

Theodor-Heuss-Str. 1, 71540 Murrhardt

07192 / 93 63 900

 

Implantologie

Ein gesundes und vollständiges Gebiss muss kein Wunsch bleiben!

Der Einsatz von Implantaten füllt nicht nur eine oder mehrere Lücken, sondern lässt Sie wieder mit Freude lachen und mit Genuss essen.

Wir haben uns seit langem darauf spezialisiert und schon einigen Patienten zu einem zufriedenen Lächeln verholfen!

Was sind medizinische Implantate?

Ein Implantat ist eine künstliche Zahnwurzel, die während eines chirurgischen Eingriffs in Ihren Kieferknochen eingesetzt wird. So können wir sowohl einzelne Zähne ersetzen als auch festsitzende oder herausnehmbare Brücken darauf befestigen. Abhängig von der Art des Implantats montieren wir direkt oder erst nach Abheilen der Wunde den Zahnersatz. Bei letzterem setzen wir für den Übergang ein Provisorium.

Implantate auf einen Blick:

  • Ersetzen künstlich die natürliche Zahnwurzel
  • Feste Verankerung im Kieferknochen
  • Individuell abgestimmter Zahnersatz
  • Optimaler Tragekomfort
  • Verwendung auch bei mehreren und größeren Löchern
  • Einzelimplantat, festsitzende/herausnehmbare implantatgetragene Versorgung
  • Sie erhalten ein Stück Lebensqualität zurück!

Implantatmöglichkeiten

Einzelimplantate

Am häufigsten setzen wir heute Implantate beim Verlust eines einzigen Zahnes. Dadurch kann z.B. für eine Brückenversorgung das Beschleifen der gesunden Nachbarzähne vermieden werden.

Festsitzende implantatgetragene Versorgung

Kronen und Brücken können ähnlich wie auf eigenen Zahnstümpfen auch auf Implantaten fest verankert werden. Sicherheit und Kaukomfort sind hierbei optimal.

Herausnehmbare implantatgetragene Versorgung

Sowohl Teil- als auch Totalprothesen können auch nach umfangreichen Zahnverlusten mit Hilfe von Implantaten noch sehr sicher verankert werden

Im zahnlosen Kiefer, z.B., sind ohne Implantate nur Totalprothesen möglich. Diese sind allerdings in vielen Fällen wegen ihrer mangelnden Stabilität für den Patienten eine nur unbefriedigende Lösung. Eine lose Totalprothese kann sogar ein schwerwiegendes psychisches und soziales Problem verursachen. Um Prothesen somit zu stabilisieren, setzen wir im Unterkiefer zwischen 2 und 4 und im Oberkiefer 4-6 Implantate.

Sie haben noch Fragen?

Kontaktieren Sie uns jetzt.

Lassen Sie sich gerne ausführlich von uns beraten und erhalten Sie ein Stück Lebensfreude zurück!

Kontaktieren Sie uns